Windkraftanlage, Enercon, Berge, Windkraft, Wald

Grüner Strom für 10.500 Haushalte produziert

Die Badische Zeitung berichtet, dass der Windpark Rohrenkopf im ersten Betriebsjahr 31 000 Megawattstunden Strom produziert hat. Der vom Betreiber, die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) prognostizierte jährliche Ertrag von 45 000 Megawattstunden wurde damit zwar nicht erreicht – das sei aber in diesem Fall dem langen Probebetrieb und zahlreichen Wartungseinsätzen geschuldet, teilt die EWS mit.

Lesen Sie hier weiter!